StartseiteReviews › Vaporizer Test: WISPR Vaporizer

Vaporizer Test: WISPR Vaporizer

Der WISPR (oder IOLITE WISPR) ist der neueste butangasbetriebene Vaporizer der auf den Markt gekommen ist. Was ist eigentlich der Unterschied zwichen dem WISPR und dem IOLITE ORIGINAL? Abgesehen von einem komplett neuen Design, erheben die Hersteller Oglesby & Butler den Anspruch einige Verbesserungen durchgeführt zu haben.

Abgesehen vom Design und den etwas vagen Aussagen zu “einer kompletten Überarbeitung der Technologie” des iolite original, bringt der WISPR auch einige signifikante Veränderungen:

  • Grösserer Butangas-Tank
  • Durchsichtiges Butangas-Indikatorfenster
  • Flexibles, faltbares Mundstück

Nach einer gefühlten Ewigkeit des Wartens, ist der WISPR Vaporizer endlich im Postkasten angekommen. Ich habe die Schachtel ungeduldig aufgemacht und genauso wie beim IOLITE ORIGINAL (ja, sie haben den Namen noch einmal geändert) war die Verpackung sehr Apple-artig, glatt und glänzend.

Aussehen

Ich muss zugeben, dass das Gerät selbst nicht sehr elegant und ergonomisch geformt ist, sondern eher sperrig. Jedoch finde ich immer noch, dass es cool aussieht, mit seinem Retro-Look. Was ich ausserdem daran mag, ist die Möglichkeit den WISPR, nicht so wie den IOLITE, aufrecht bzw. auf alle 6 Seiten zu stellen.

Anwendung

Auf die Füllkammer kann man einfacher zugreifen: keine klickenden Plastikteile, einfach das Silikonmundstück anheben. Wir denken, dass der WISPR die besten Ergebnisse in Bezug auf Effektivität und Luftzug erreicht, wenn man die F&uum;llkammer ca. ½ bis 1/3 voll füllt.
Durch das Durchdrücken des seitlichen Schalters wird das Gas aktiviert und entzündet um den Aufwärmprozess zu starten. Wenn das Gerät kalt ist, dauert es ungefähr 45 um zu erhitzen. Während des Erhitzens kann man ein zischendes Geräusch vernehmen (dazu später mehr). Sobald die festgelegte Temperatur erreicht wurde, sorgt der eingebaute Thermostat dafür, dass der WISPR eine konstante Temperatur hält.

So ungefähr funktioniert auch der IOLITE ORIGINAL, d.h. die Verbesserungen müssen unsichtbar sein. Dennoch ist es eindeutig, dass der WISPR dickeren Dampf produziert als sein Vorgänger und auch weniger Zug braucht um dies zu erzielen. Es fühlt sich so an als ob der WISPR auf einer höheren Temperatur operiert als der IOLITE und dennoch keinen Verbrennungsprozess provoziert. Gut getan, O&B.

Was ich ausserdem am WISPR schätze ist, dass er eigentlich keinen Lernprozess voraussetzt. Natürlich macht es einen Unterschied ob man stärker oder schwächer inhaliert (zu starkes ziehen macht den Dampf sehr heiss), jedoch gibt es keine spezielle Technik, die man erst erlernen muss.

Dieser Vaporizer macht seine Sache also eigentlich ganz gut, trotzdem gibt es einige Dinge, über die ich nicht so glücklich war. Zum einen das Geräsch, dass er während dem Erhitzen macht. Das zischende Geräusch macht es fast unmöglich ihn in der Öffentlichkeit zu verwenden. Man kann das Geräusch etwas abdämpfen indem man eine Seite des Geräts mit einem Stück Stoff oder der Hand abdeckt, jedoch verändert dies an der Tatsache nicht viel.

Eine weitere Enttäuschung ist der Geschmack des Dampfes. Ich kann nicht genau sagen was es ist, jedoch entsteht ein schwaches Aroma von Chemie oder Plastik, das einfach nicht weggehen will. Vielleicht kommt es auch dadurch, dass ich den Arizer Solo gewöhnt bin, der statt einem Silikon- ein Glasmundstück hat.

Fazit

Der WISPR ist ein cooler, kleiner, tragbarer Vaporizer mit einer Anzahl netter Verbersserungen dem IOLITE gegenüber. Ich fahre wirklich auf das Butangas-Indikatorfenster ab und auch der Butangastank scheint etwas länger zu halten, jedoch keine 3 Stunden, wie beworben, sondern eher 1,5 Stunden. Er ist einfach anzuwenden, sieht lustig und nicht zu verdächtig aus, ausser natürlich wenn man ihn startet. Vor der Veröffentlichung habe ich gehofft, dass der Name WISPR auf ein sehr leises Gerät hinweist, jedoch macht das Zischen ihn an manchen Orten und in manchen Situationen unbrauchbar oder schwer zu verstecken (z.B. Theater).

Wenn Geschmack und Heimlichkeit nicht dein Hauptaugenmerk sind, dann ist der WISPR eine ausgezeichnete Anschaffung. Wenn Du knapp an Geld bist oder die vorher genannten Merkmale dir doch wichtig sind, solltest Du dein Geld in einen Solo oder Magic-Flight Launch Box investieren (nätürlich haben auch diese ihre Vor- und Nachteile).

Vaporizer: 
WISPR
Vaporizer Info

Unsere Beurteilung

Anwendung
5
Design
5
Preis
4
Leistung
4
Allgemein
4.4
Vaporizer Test: WISPR VaporizerVaporizer InfoDer WISPR (oder IOLITE WISPR) ist der neueste butangasbetriebene Vaporizer der auf den Markt gekommen ist. Was ist eigentlich der Unterschied zwichen 4.4

Verfügbar bei:

ShopBewertungPreisJetzt kaufen
Australian Vaporizers Australia
4.791665
€ 222.16 *buy
Azarius Germany
4.23969
€ 129.00buy
Vape World United States
4.20048
€ 183.86 *buy
VaporNation United States
3.47826
€ 183.86 *buy
VapoShop Germany
4.4225
€ 129.00buy
* Manche Währungen werden umgerechnet von der Shopwährung. Wechselkruse werden täglich aktualisiert von ecb.int.

Kommentare

Absolut Begeistert

Habe das gerät vor kurzem im Headshop meines vertrauens erworben.
Der entscheidende Punkt war das der Wispr stromunabhängig und direrek einsatzbereit ist (dank des einklapbaren mundstücks so kann man befüllen und sich auf den weg machen).
Das Design des Wispr war mit ausschlaggebend sowie die Größe (wer eine Packung Zigaretten untergriegt wird auch den Wispr verstauen können.
Das zischen stört mich nicht es ist zwar zu hören aber keineswegs zu laut (wer nicht gerade in der Bibliothek sitzt fällt auch nicht auf).
Auserdem glaube ich das nur die wenigsten tatsächlich wissen um was es sich handelt wenn man am Wispr zieht. Wenn doch jemand Interesse zeigt sollte man um eine kreative ausrede oder die Wahrheit nicht verlegen sein.
Auch geschmacklich kann ich nichts bemängeln kein Plastikgeschmack etc.
Auf hochwertiges gas sollte wertgelegt werden (Tycoon Gas gibt es bei Globetrotter für 2,50€)
Ich hoffe ich kann hiermit dem ein oder anderen helfen und wünsche noch eine hightere Zeit.

Habe mi das gerat gestern zu

Habe mi das gerat gestern zu gelegt echt super ! Ist sein Geld wert und er sieht noch cool aus